Mai 2016

3D-Animation für Geschichtsdokumentation

Was haben Millionen Jahre alte Meerestiere mit Linsen und Spätzle zu tun? Die packende Spurensuche auf der Schwäbischen Alb zeigt: Der Boden unter unseren Füßen hat das Leben dort über Jahrtausende geprägt.

Für die TV-Geschichtsdokumentation "Spuren im Stein: Die Geschichte der Schwäbischen Alb" haben wir die erdgeschichtlichen Prozesse und Szenen aus dem urzeitlichen Tier- und Pflanzenreich als 3D-Animation umgesetzt.

Die Dokumentation kann man in der Mediathek des SWR-Fernsehen anschauen.

Informationen

Kunde: SWR Fernsehen, Baden-Baden
Projekt: 3D Animation für TV-Reportage "Spuren im Stein"
Produktionsjahr: Mai 2016
Leistungen: Grafik, 3D Animation
Producer/Regie: Markus Tebbert
Produktion: tema medien GmbH
Redaktion: Dirk Neumann, SWR
Postproduktion: David Maas, Dylan Gahr, Philipp Burkart

Bilder